Archiv 2016

Neujahrsempfang 2016

10. Januar 2016

Diaschau - Bild anklicken

Auch im Jahr 2016 war der Neujahrsempfang im Vereinshaus die erste Veranstaltung auf dem Kalender des Musikvereins. Nach einem Musikstück des Quartetts aus Posaunen und Trompeten stießen die anwesenden Gäste auf ein erfolgreiches neues Jahr an.

In seiner anschließenden Ansprache ließ der Vorsitzende Norbert Steuer das Jahr 2015 noch einmal Revue passieren. Er berichtete sowohl von erfolgreichen Auftritten wie das Musikfest des befreundeten Musikvereins in Leutesheim, der Mitwirkung bei der Einweihung einer neuen Bootshalle der Wormser Ruderclubs und der Teilnahme bei Dorfangerfest in Steinberg bei Eisenberg, aber auch vom Tod unseres Musikkameraden Markus Donsbach. Weitere musikalische Höhepunkte waren die 3. Auflage des Lincoln Konzertes, das Kerwekonzert sowie das Herbstkonzert am neuen Veranstaltungsort, dem Saalbau in Leiselheim.

Es folgte die Ehrung von Vereinsmitgliedern für langjährige Treue zum Musikverein Harmonie durch den Vorsitzenden. Geehrt wurden für

  • 25 Jahre: Margit Pauly
  • 40 Jahre: Stefan Beck
  • 40 Jahre: Hans Soneck
  • 60 Jahre: Vorsitzender Norbert Steuer, dessen Ehrung durch die 2. Vorsitzende Marianne Meckbach vorgenommen wurde.

Im Anschluss an die Vereinsehrungen dankte der Vorsitzende mit einem Präsent Karin Färber für ihre Jahrzehnte lange Tätigkeit als Musikerin, Ausbilderin, Schriftführerin und Helferin bei allen Gelegenheiten. Frau Färber verlässt im Laufe des Jahres Worms in Richtung Fulda.

Die Ehrungen für den Kreismusikverband Rheinhessen wurden durch seinen Vorsitzenden Ernst Schiel vorgenommen. Geehrt wurden

  • Sarah Kissel: Goldenes Jugend-Ehrenzeichen des Landesmusik-Verbandes RLP (10 Jahre)
  • Sabine Teigland: Bronzenes Ehrenzeichen des Landesmusik-Verbandes RLP (10 Jahre)
  • Wolfang Rave: Silbernes Ehrenzeichen: Silbernes Ehrenzeichen des Landesmusik-Verbandes RLP (20 Jahre)
  • Werner Fix Goldenes Ehrenzeichen des Landesmusik-Verbandes RLP (30 Jahre)

Lincoln-Konzert 2016

12. März 2016

Nach dem großen Zuspruch der letzten Jahre gastiert der Musikverein Harmonie Herrnsheim mit seinem beiden Orchestern am Samstag, 12. März 2016 wieder im Lincoln Theater Worms.

An diesem Abend wartet die „Harmonie Herrnsheim“ mit einem vielseitigen Repertoire auf und möchte sie mit Musik aus verschiedenen Richtungen gut unterhalten.

Das schreibt die Wormser Zeitung über unser Lincoln-Konzert 2016: Musikverein macht alle „happy“ (Wormser Zeitung, 15.03.2016)

Jubiläums Herbstkonzert 2016

30. Oktober 2016, Saalbau Worms-Leiselheim

Das Wesentliche an der Tradition ist, dass sie immer stattfindet. Die aktiven Musiker der Concert Band Harmonie Herrnsheim freuen sich wieder auf die Gelegenheit, ein Publikum mit ihrem jährlichen Herbstkonzert zu begeistern. Am Sonntag, 30. Oktober um 17.30 werden sie im Saalbau in Leiselheim ihr Bestes geben und für ihre Zuhörer wieder einen großen Bogen spannen über die verschiedensten musikalischen Stilrichtungen. Die musikalische Leitung hat auch dieses Jahr Dirigent Christian Gerling, der seit 2011 die ca. 35-köpfige Concert Band anführt.

Ein vielseitiges Repertoire ist das Markenzeichen von der Concert Band, das bei Zuhören bestens angekommen ist. Big-Band, Swing, Jazz, Musical, Filmmusik, konzertante Musik, traditionelle Blasmusik – für jeden ist ein Lieblingsstück dabei. Mit im Programm sind z.B. die symphonischen Werke “Freeworld Fantasy” vom niederländischen Komponisten Jacob de Hahn und “A Huntingdon Celebration” vom englischen Komponisten Philip Sparke. Mit “The Cream of Clapton” liefert die Concert Band eine Hommage an den legendären Rock-Gitarristen Eric Clapton. Unvergessliche Harmonien von Leonard Bernstein werden in “Somewhere” aufleben und mit dem gewaltigen Hit “Think” ist Soul-Sängerin Aretha Franklin vertreten. Langjährige Harmonie-Hörer werden sich auf Dauerbrenner wie “Salty Salsa” und oder “Abba Gold” freuen und mit “Auf der Vogelwiese” punktet die traditionelle Blasmusik.

Das schreibt die Wormser Zeitung über unser Jubiläums-Herbstkonzert 2016:

Musikverein Harmonie Herrnsheim begeistert mit Best-of-Konzert aus 70 Jahren (Wormser Zeitung, 01.11.2016)

Programm Jubiläums-Herbstkonzert 2016
ugendorchester “HarmoTones“
 
Highlights from The Lord of the Rings

Musik: Howard Shore
Arr: Ralph Ford

Peer Gynt Suite No.1
Musik: Edvard Grieg
Arr: James Curnow

Highlights from Walt Disney’s Aladdin
Musik: Alan Menken, Tim Rice
Arr: M. Sweeney

Shut Up and Dance
Musik: Ryan McMahon, Ben Berger, Sean Waugaman, Eli Maiman, Nicholas, Petricca, Kevin Ray
Arr: Matt Conaway

 

 

 

 

Concert Band

Free World Fantasy
Musik: Jacob de Haan

Singin’ in the Rain
Musik: Nacio Herb Brown
Arr: Alan Fernie

A Huntingdon Celebration
Musik: Philip Spark

Somewhere
Musik: Leonard Bernstein
Arr: Jay Bocook

Think
Gesang: Angelika Rothert
Musik: Aretha Franklin / Ted White
Arr: Marcel Saurer

Deutschmeister Regimentsmarsch
Musik: Wilhelm August Jurek
Arr: Alois Domberger

Auf einem persischen Markt
Musik: Albert W. Ketelbey
Arr: E. Schmidt-Köthen

Auf der Vogelwiese
Musik: Josef Poncar
Arr: H. Egidius

Salty Salsa
Musik: Marcel Peeters

Gabriella’s Sång
Gesang: Angelika Rothert
Musik: StefanNilsson/Py Bäckman
Arr: Lars Eric Gudim

The Cream of Clapton
Musik: Eric Clapton
Arr: Ron Sebregts

Abba Gold
Musik: Abba
Arr : Ron Sebregts

Zugaben:
Those Where the Days
Musik: Gene Raskin
Arr: Simon Felder

It Had Better Be Tonight
Musik: Henry Mancini
Arr: Michael Brown

Menü schließen